Geld von Privatleuten im Internet leihen

Privatkredite online finden - eine gute Möglichkeit für Anleger und Kreditnehmer

In der letzten Zeit kommt verstärkt ein neuer Trend auf. Es ist nämlich seit geraumer Zeit möglich, Kredite von Privatleuten über das Internet zu erlangen. Hier kann es ein Kreditnehmer umgehen, einen Kredit bei der Bank aufzunehmen. Dies kann zum Beispiel für Leute interessant sein, die bei einer Bank keinen Kredit bekommen. Manchmal ist es aber auch möglich, einen günstigeren Zinssatz als bei der Bank zu erlangen.

Wie kommt die Kreditaufnahme über das Internet zustande?

Hier treten Unternehmen wie auxmoney als Vermittler zwischen dem Kreditgeber und dem Kreditnehmer auf. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen wollen, müssen Sie einige Daten nachweisen. So wird in den meisten Fällen ein Einkommensnachweis verlangt. Ebenso muss ein Identitätsnachweis durchgeführt werden. Es ist sicher auch von Vorteil, wenn eine Schufa-Auskunft oder die Auskunft anderer Wirtschaftsdetekteien vorgelegt wird. Schließlich wollen die privaten Kreditgeber wissen, an wen sie ihr Geld verleihen.

Die Kreditgeber haben auf Plattformen wie auxmoney die Möglichkeit, in Kredite zu investieren. Hierbei ist eine Anlagesumme ab 50,- Euro möglich. Als Kreditgeber können Sie sich verschiedene Projekte ansehen. Die Kreditnehmer haben dort natürlich eine unterschiedliche Bonität vorzuweisen. Wenn Kreditnehmer eine relativ niedrige Bonität vorweisen können, wird sehr oft für die Anleger ein sehr hoher Zinssatz geboten.
Hier können Zinssätze erzielt werden, die sehr weit über den Zinssätzen für Festgeld bei den Banken liegen. Allerdings trägt man als Kreditgeber auch ein erhöhtes Risiko. Gerade wenn es sich um Kunden handelt, die bei einer Bank keinen Kredit bekommen, ist das Ausfallrisiko eines Kredits natürlich recht hoch. Auxmoney übergibt solche Fälle dann an ein Inkassobüro. Dieses versucht, eine Einigung herbeizuführen oder das Geld im Wege der Zwangsvollstreckung einzutreiben. Bei vielen Kreditnehmern ist der Versuch einer Zwangsvollstreckung aber relativ aussichtslos.

Wenn ein Kunde seine Raten regelmäßig bezahlt, ist es aber durchaus möglich, bei auxmoney eine sehr hohe Rendite zu erzielen. Der Anleger sollte aber eine gewisse Risikobereitschaft mitbringen. Für den Kreditnehmer bietet sich oft die Möglichkeit, auch dann einen Kredit zu bekommen, wenn andere Möglichkeiten nicht bestehen. So kann vielleicht der eine oder andere Wunsch doch noch erfüllt werden. Eventuell kann auch eine Umschuldung bestehender Kredite erfolgen. Hier können Sie sehr oft viel Geld sparen.

Es lohnt sich also für Anleger und Kreditnehmer, sich einmal näher bei Plattformen wie auxmoney umzusehen.

Posted on Tags